top of page
  • AutorenbildThomas Laggner

Lizenzfreie Testverfahren

Psychologische Testverfahren können eine wertvolle Unterstützung bei der Diagnose, Verlaufsmessungen und Qualitätssicherung von psychischen Symptomen sein. Sie helfen dabei, die Ursachen für diese Symptome zu erkunden und bieten eindrucksvolle (PDF-)Auswertungen, die Sie mit Ihrem Patienten besprechen können. Dank des Einsatzes technischer Geräte, wie Smartphones, Tablets oder Computer, ist es jetzt sehr einfach geworden, psychologische Testverfahren durchzuführen und automatisch zu analysieren. Wissenschaftlich fundierte psychologische Testverfahren, die ein breites Spektrum von psychischen Störungen abdecken, stehen kostenlos zur Verfügung. Patienten schätzen solche Testverfahren, da sie eine besondere Form der individuellen Betreuung darstellen.

Sie können über 100 psychologische Testverfahren auswählen: ACSS-FAD, A-DES II, ADP-IV, ANIS, AQ-K, AR, ARB-SK, ASRS-v1.1, AUDIT, AUS, BBE, BFKE, BFPE, BIT-CP, BSL-23, BSL-95, BVB-2000, CDC, CDS, CHOICE, CORE-10, CORE-OM, CPAQ-D, CTS, CUDIT-R, DASS-21, DESC, DSS-4, DSS-7, DSS-akut, EAT, EFK, ERI, FEP-2, FKS, FSR, GAD-7, GAS, HAQ, HEALTH-49, HoNOS-D, HoNOSCA-D, IES-R, INQ, IPGDS-B-GER, IPIP40, ISR, IVS-39, JAS, KÖPS, LOT-R, MaCS, MFBP-18, Mini-ICF-APP-S, Mini-ICF-APP-W, NR, NRA, OBQ-D, PDI, PEDS-ES, PHQ-9, PHQ-15, PHQ-D, PSQ, PSS-K, Psy-BaDo-PTM, QMI-D, RDF, RIS, SDQ-20, SDQ-Deu, SEC-I-OR, SEC-I-SR, SEC-SJT, SEK-27, SIMBO-C, SPro, SSEV, STA-R, VDS30, VDS90, WHODAS 2.0, WHOQOL-BREF und WIRF.


https://psydix.org/de/


Zielerreichungsskalen - Global Attainment Scaling


GARF - Global Assesement of Relational Functioning


ISR - ICD-10-Symptom-Rating


GAF - Global Assessment of Functioning






Kommentare


bottom of page