top of page
  • AutorenbildThomas Laggner

Ziele für unsere Beziehung

In dieser Übung machen Sie sich konkrete Gedanken über die Ziele für Ihre Beziehung. Sie werden sich bewusst, was Sie in Schlüsselbereichen der Beziehung erreichen möchten. Welche Veränderungen wünschen Sie sich konkret? Nehmen Sie die folgenden Beispiele als Inspirationsquelle. Selbstverständlich können Sie Ihre eigenen Gedanken und Wünsche ergänzen.



Beispiele: - Verbesserung unserer Kommunikation - Respekt und gegenseitige Empathie aufbauen - Stärkung unserer Verbindung - Verbesserung unserer sexuellen Beziehung - Die Fehler und Unperfektheiten des anderen annehmen und verzeihen - Bestimmte Gewohnheiten abstellen oder ändern - Unsere gemeinsame Zeit besser nutzen - Probleme und Gefühle offener diskutieren - Streit und Diskussionen reduzieren - Die Ängste, Werte und Wünsche des anderen respektieren, damit jeder sich in der Beziehung sicher und glücklich fühlt - Die Romantik und den Spaß in unserer Beziehung wiederentdecken - Verbesserung oder Entwicklung der Fähigkeit, als Team zusammenzuarbeiten - Sich dem anderen öffnen können, um darüber zu sprechen, was einem wirklich wichtig ist - Gemeinsame Interessen, Hobbys oder Tätigkeiten entdecken

Brainstorming: Erstellen Sie eine eigene Liste möglicher Änderungen und Wünsche für die Beziehung. Meine Ziele für unsere Beziehung sind: Welche Veränderungen wünsche ich mir für unsere Beziehung? Lesen Sie sich Ihre Liste noch einmal durch und wählen Sie die drei wichtigsten Ziele aus. 1 2 3 Was soll mein Partner dafür ändern?

Was bin ich bereit dafür zu ändern?

Was erwarte ich von meinem Partner?

Was erwarte ich von mir?

Sich die richtigen Ziele zu setzen ist nicht immer einfach. Oft formulieren wir sie einfach nur als vage Wünsche, Hoffnungen oder Absichten und nicht als klare und messbare Aussagen. Deshalb versuchen wir, mit der SMART-Technik ein klares Ziel zu formulieren: Mein Ziel sollte spezifisch sein: (Ziel oder Definition eines bestimmten Bereichs. Warum möchte ich dieses Ziel erreichen?)

Mein Ziel sollte messbar sein: (Woher weiß ich, dass wir dieses Ziel erreicht haben?)

Mein Ziel sollte erreichbar sein: (Ist mein Ziel erreichbar? Wie motivierend ist das Ziel?)

Mein Ziel sollte realistisch sein: (Ist mein Ziel unter den gegenwärtigen Umständen realistisch?)

Mein Ziel sollte zeitgebunden sein: (Ich möchte mein Ziel erreichen bis)

Mein SMART-Ziel für unsere Beziehung lautet:

Comments


bottom of page